roll-the-rocks.de

Samstag, der 28. August 2010

Sneznik-Kurzbiwak

Ohje… der Hochsommer ist bald durch und ich hab seit dem Fühlingsanfang nicht mehr gebloggt… wird ma wieder Zeit!

Vor etwa einem Jahr habe ich im Rahmen der Sneznik-Tour auf dem großen Zschirnstein genächtigt*. Mein erster S24O.
S24O steht für Sub-24h-Overnighter, englisch für einen spontanen Kurztrip mit Nacht in der freien Natur. Man könnte den Begriff mit Kurzbiwak übersetzen. Die Idee dahinter ist es, einen Hauch von Abenteuer unkompliziert ohne den Planungs- und Zeitaufwand einer größeren Radreise zu erleben. Für eine Nacht dem Alltag entfliehen. Einfach losfahren, sich ein lauschiges Plätzchen suchen, kampieren und am nächsten Tag gut erholt wieder zurück.

Nun planten wir, letzten Sonntag in einer kleinen Gruppe üblicher Verdächtiger die Sneznik-Tour zu fahren. Unentschlossen, was ich mit dem Samstagabend anstellen sollte, erinnerte ich mich, dass meine letzte Nacht unter freiem Himmel schon wieder viel zu lange zurücklag und entschied mich, schon Samstagnachmittag vor dem Rest zu starten, um wieder auf dem Zschirnstein zu nächtigen.

4925030118_65257e533a.jpg
groß

[Gesamten Beitrag lesen…]

© Martin Dinse - roll-the-rocks.de is powered by FlatPress.